Warum benutzt meine Katze einfach nicht ihre Toilette?

Wenn Katzen „bocken“ und sich weigern, ihre Katzentoilette zu benutzen, kann das mehrere Gründe haben. Ein Grund ist, dass Katzen sehr wohl erkennen, ob die Streu, die üblicherweise gekauft wird, gegen eine andere Marke ausgetauscht wurde. Katzen sind Tiere, mit festen Ritualen und Gewohnheiten. Umstellungen kommen nicht so gut bei ihnen an.

Ein weiterer Grund: zu wenig Streu im Katzenklo. Katzen scharren, wenn sie ein „Geschäft“ verrichtet haben. In der freien Natur dient das Verbuddeln der Fäkalien der Katze zum Schutz. Ihre Feinde können so ihre Fährte nicht aufnehmen. Die Angewohnheit zu buddeln und scharren hat die Katze nicht abgelegt, obwohl sie mittlerweile domestiziert ist.

Um Ihrer Katze den Gang aufs Klo zu vereinfachen, befüllen Sie die Katzentoilette bitte höher als bisher.

Wenn möglich, bitte mehr Text einfügen